Archive for September, 2016

24 SepJahreshauptversammlung – ÜWG-Vorstand formiert sich neu

Bei der Jahreshauptversammlung am vergangenen Dienstag (20.09.16) wurde turnusgemäß der Vorstand der ÜWG-Michelstadt neu gewählt. Hierbei wurde Rüdeger von Lutzau einstimmig in seinem Amt als Vorsitzender bestätigt. Zu seinem Stellvertreter wurde Hans Laudenberger gewählt. Die bisherige stellvertretende Vorsitzende Elke Heusel übernimmt das Amt der Rechnerin von Dieter Schmitt. Julia Rosnau tritt die Nachfolge von Willi Dingeldein als Schriftführerin an. Zu Beisitzern wurden Dr. Tobias Robischon, Willi Dingeldein und Dr. Andreas Untergasser gewählt. Besonderer Dank gilt Dieter Schmitt, der das Amt des Rechners die letzten 20 Jahre gewissenhaft ausgeübt hat.

Unser neuer Vorstand ist unter folgendem Link zu finden:
http://www.uewg-michelstadt.de/?page_id=500

20160923_jahreshauptversammlung_02

09 SepZum 50. Geburtstag von Stephan Kelbert einen Imker-Probekurs

Zum 50. Geburtstag von Stephan Kelbert verschenkt die ÜWG Michelstadt einen Imker-Probekurs beim Imker Verein Erbach-Michelstadt. Für den Bürgermeister, der größten und schönsten Stadt des Odenwaldkreises, ging somit ein heimlich gehegter Wunsch in Erfüllung.

20160908_Geburtstag_StefanKelbert

Natürlich sollte der Bürgermeister der Stadt der Bienen, mit ihrem Bienenmarkt, im Umgang mit diesen geschult sein. In seiner Dankesrede meinte er, er habe Geschenke bekommen, die nur er bekommen kann. Sicher ist das restaurierte Fahrrad von seinem früheren Arbeitgeber gemeint. Auch der Imkerkurs passt zu Stephan. In der Natur, mit der Natur und für die Natur, das bedeutet Imkerei. Zum Zweiten hat er die Gelegenheit dem Alltagsstress zu entsagen und neue Kraft zu schöpfen. Und zum Schluss bekommt er noch leckeren Honig, den er im Bedarfsfall „Jemandem ums Maul schmieren“ kann.

Die ÜWG wünscht Stephan Kelbert alles Gute zum Geburtstag und ein gutes Händchen mit seinem Bienenvolk!

05 SepWir packen Themen an…

Die Michelstädter ÜWG-Fraktion hat sich am vergangenen Sonntag zur Klausur getroffen. Im gewohnt offenen Austausch wurden die Themen fixiert, welche in nächster Zeit „angepackt“ werden.

20160905_ÜWG-Klausur